BIOS schließt Kooperationsvertrag mit der Evangelischen Landeskirche Baden.

fab logo

Opferschutz-Partner


BIOS-Newsletter Empfange HTML?
Besucher heute:13
Besucher gestern:10
Besucher diesen Monat:281
Besucher dieses Jahr:4646
Tägliche Besucher:5716
Montliche Besucher:8421

Fotoausstellung Levin Dieterle beim KIT in Karlsruhe

Faszination Licht

 

Fotoausstellung Levin Dieterle
beim KIT in Karlsruhe

Die Magie des Upper Antelope Canyon

 

Am 25.11.2011 wurde mit einer Vernissage die Fotaausstellung von Levin Dieterle "Faszination Licht" mit Bildern vom Naturschönheiten von Arizona, insbesondere vom Upper Antelope Canyon beim KIT in Karlsruhe. Wolfgang-Gaede-Weg 1a, eröffnet. Die Eröffnungsrede von BIOS-Mitglied Eleonore Röthig, sowie Bilder des Künstlers nebst seinem künstlerischen Werdegang sehen Sie unten.

 

Kurzportrait des Fotografen:


Levin Dieterle hat sich als Fotograf auf Natur- und Astrofotografie  spezialisiert. Er wurde 1980 in Offenburg geboren. Schon früh wurde seine Neugier und Interesse an den Vorgängen in der Natur geweckt. Über die visuelle Beobachtung des nächtlichen Himmels gelangte er so schließlich zur Astrofotografie.

 

LevinDieterle

 
Seit etwas mehr als zehn Jahren hält er nun das Licht weit entfernter Galaxien und Gasnebel in seinen Bildern fest. Seine Entwicklung führte ihn von analogem Film und manueller Nachführung zur digitalen Astrofotografie. Heute verwendet er eine speziell für die Astronomie modifizierte, digitale Spiegelreflexkamera und ein für die Fotografie optimiertes, computergesteuertes Teleskop.

 

Die Leidenschaft für die Fotografie blieb aber nicht nur auf Objekte des Nachthimmels beschränkt. Er erweiterte sein Interessenfeld auf Landschafts- und Naturfotografie. Seine Motive findet er mittlerweile nicht mehr nur rund um seinen Heimatort Oberwolfach, sondern er geht seinem Hobby auch auf Reisen in  entferntere Gebiete der Erde nach. Dabei spielt das Thema Licht auch weiterhin eine besondere Rolle in seinen Bildern, wie sich unter anderem auch in seiner Bildserie des Upper Antelope Canyon zeigt.

 

Sein Interesse an den Vorgängen in der Natur führte in schließlich an das Karlsruher Institut für Technologie, wo er Physik studierte, am Laboratorium für Elektronenmikroskopie seine Diplomarbeit erstellte und gerade dabei ist seine Promotion abzuschließen.

 

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
weitere Bilder: http://www.photon-hunter.de


Ausstellungen:

2008 Fotoausstellung "Faszination Himmel & Erde" in der Sparkasse Wolfach

2008 Fotoausstellung zum 30 jährigen Bestehen des Astronomischen Vereins
Ortenau e.V.

2011 Fotoausstellung "Faszination Licht - Die Magie des Upper Antelope
Canyon"

 


Hier der Text zur Eröffnungs-Rede der Ausstellung von Eleonore Röthig
als pdf zum Nachlesen.

QR-Code dieser Seite