BIOS schließt Kooperationsvertrag mit der Evangelischen Landeskirche Baden.

fab logo

Opferschutz-Partner


BIOS-Newsletter Empfange HTML?
Besucher heute:3
Besucher gestern:10
Besucher diesen Monat:337
Besucher dieses Jahr:3722
Tägliche Besucher:5716
Montliche Besucher:8421

Neueste Nachrichten

n-tv.de - Politik

n-tv.de - Politik
  1. Ein Jahr nach Macrons Europarede: Kritik an Merkels geringem EU-Engagement
    In seiner Rede an der Sorbonne hat Frankreichs Präsident Macron im vergangenen Jahr die Hand nach Berlin ausgestreckt. Experten bemängeln nun, Bundeskanzlerin Merkel habe diese Hand nicht ergriffen.
  2. Wirbel nach Kauder-Abwahl: FDP: Kanzlerin muss Vertrauensfrage stellen
    Am Tag nach der Abwahl von Unionsfraktionschef Kauder rückt die Frage nach der Zukunft der Bundeskanzlerin selbst ins Zentrum. Der FDP zufolge ist Merkel die Fraktion entglitten. Ein CDU-Politiker sieht dagegen Merkel als gestärkt an.
  3. Auslandspresse zu Kauder-Abwahl: "Fraktion entfesselt kleine Palastrevolution"
    Der überraschende Wechsel an der Spitze der Unionsfraktion schlägt über die deutschen Grenzen hinaus hohe Wellen. Ist die Machtbasis der Kanzlerin erschüttert? Im europäischen Ausland sprechen Kommentatoren von einem Blick in die "Ära nach Merkel".
  4. Ziele der Heimatpolitik: Seehofer will auch Ausländer einbeziehen
    Die Kommission "Gleichwertige Lebensverhältnisse" kommt heute zu ihrer konstituierenden Sitzung zusammen. Bundesinnenminister Seehofer beschreibt indes Grundzüge seiner Heimatpolitik. Er will die Bürger "emotional mitnehmen".
  5. Neuer Job, weniger Geld: Ex-Bamf-Chefin wechselt zu Seehofer
    Für Jutta Cordt gibt es eine neue Verwendung: Horst Seehofer holt die frühere Bamf-Chefin zu sich ins Innenministerium. Anders als im Fall Maaßen soll Cordt auf ihrem Posten weniger Geld bekommen. In der Besoldung rutscht sie drei Stufen ab.
  6. Jahresbericht der Regierung: Osten hinkt weiter hinter Westen her
    28 Jahre nach der Wiedervereinigung Deutschlands bestehen weiter gravierende Unterschiede zwischen den Wirtschaftsleistungen beider Teile der Bundesrepublik. Das ist unter anderem auf vorhandene Strukturschwächen im Osten zurückzuführen.
  7. Koalition vor dem Bruch?: In Italien naht der Tag der Wahrheit
    Am Donnerstag will Italiens Finanzminister Tria das Haushaltsgesetz vorlegen. Doch der Rechnungshof könnte der Koalition einen Strich durch die Rechnung machen. Innenminister Salvini scheint einen Plan B vorzubereiten.
  8. Die Fehler häufen sich: Merkels Sinn für Stimmungen versagt
    Ausgerechnet an der Spitze der Unionsfraktion wollte Angela Merkel die Erneuerung der CDU blockieren. Ein folgenschwerer Irrtum. Ralph Brinkhaus ist mit einer Methode erfolgreich, die schon Jens Spahn angewandt hat.
  9. "Brannte für Fraktionsvorsitz": Ralph Brinkhaus, der zielstrebige Ostwestfale
    Ins Rennen um den Fraktionsvorsitz der Union im Bundestag startet Ralph Brinkhaus als Außenseiter. Doch mit Leidenschaft und westfälischer Sturheit setzt sich der Finanzexperte gegen Amtsinhaber Kauder durch. Zu Merkels Gegenspieler will er aber nicht werden.
  10. Kosten für Diesel-Nachrüstungen: Scholz sieht Autohersteller in der Pflicht
    Fahrverbote in deutschen Großstädten machen Diesel-Nachrüstungen unumgänglich. Wer die Kosten übernehmen soll - darüber streiten Politik und Autohersteller. Finanzminister Scholz sieht die Verursacher in der Pflicht und macht ihnen keine Hoffnung auf staatliche Hilfe.
QR-Code dieser Seite