BIOS schließt Kooperationsvertrag mit der Evangelischen Landeskirche Baden.

fab logo

Opferschutz-Partner


BIOS-Newsletter Empfange HTML?
Besucher heute:2
Besucher gestern:11
Besucher diesen Monat:237
Besucher dieses Jahr:2802
Tägliche Besucher:5716
Montliche Besucher:8421

Die deliktorientierte Einzeltherapie

Die deliktorientierte Einzeltherapie bei schweren gefährlichen Gewalt - und Sexualstraftätern


Das Schulungsprogramm beruht auf auf dem rückfallreduzierenn therapeutischen Ansatz des Züricher PPD-Modells.
Weitere Einzelheiten entnehem Sie bitte den nachfolgend eingestellten Dokumenten.


Hier zum nachlesen als PDF

Deliktorientiertes Arbeiten 2009
Deliktrekonstruktion 2009
Deliktteilarbeit 2009
Deliktrelevante Fantasien
Deliktorientierter Therapieansatz
QR-Code dieser Seite