BIOS schließt Kooperationsvertrag mit der Evangelischen Landeskirche Baden.

fab logo

Opferschutz-Partner


BIOS-Newsletter Empfange HTML?
Besucher heute:0
Besucher gestern:7
Besucher diesen Monat:227
Besucher dieses Jahr:3203
Tägliche Besucher:5716
Montliche Besucher:8421

Aktuelles

Dipl. Psychologe/in für FAB Tatgeneigten Programm in Festanstellung gesucht

 

Keine Gewalt- und Sexualstraftat begehen

 

Seit 1.8.2012 bietet die Forensische Ambulanz Baden vor allem in badsichen Landesteil das Präventionsprogramm "Keine Gewalt- und Sexualstrafat begehen" an, welches seit 1.1.2013 von der Universitäthedielberg wissenschaftlich beforscht wird. Vor allem für diesen hochaktuellen Tätigkeitsbereich suchen wir eine/einen Diplompsycholgen, wenn möglich bereits in Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten.

Das Arbeitsfeld umfasst die ambulante Psychotherapie nach einem verhaltenstherapeutischen Konzept zur Rückfallvermeidung. Wir wünschen uns nach Möglichkeit Erfahrungen auf dem Gebiet der Forensik und der Straftäterbehandlung. Kenntnisse im Bereich der EdV und des Verwaltungsmanagement sind von Vorteil. Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz in Karlsruhe bzw. im badischen Landesteil nach einem innovativen Konzept mit professioneller Unterstützung. Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVöD.

Bewerbungen und Rückfragen an

Dipl. Psych.Dr. Heinz Scheurer

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon:  0721 470 43933

Anbei die Informationsdateien zum Forschungsprojekt:

Präventionsprogramm

Forschungsbestätigung UNI-HD

Tatgeneigten-Flyer-Seite 1

Tatgeneigten-Flyer- Seite 2

QR-Code dieser Seite