Aktuelles

Podiumsdiskussion in Iffezheim am 4. Mai 2012

Sexueller Missbrauch - Sprechen hilft

 

Unter diesem Motto fand am 4. Mai 2012 in der Festhalle in Iffezheim eine sehr gut besuchte Podiumsdiskussion statt, an welcher auch ein Vertreter der Behandlungsintiative Opferschutz (BIOS-BW) e.V. teilnahm.

 

Die Veranstaltung begann mit der Lesung von Frau Müller aus Ihrem Buch

 

"Phoenix Tochter",

 

in welchem die Autorin auch über den an ihr über neun Jahre begangenen sexuellen Missbrauch durch ihren Vater berichtet.

 

BIOS empfiehlt den Kauf dieses sehr eindrücklich die Empfindungen und Qaulen eines "Opfers" schildernden Werkes.

 

Mehr hierzu finden Sie auf der Homepage von Frau Isabelle Müller.

 

www.isabellemueller.de/