BIOS schließt Kooperationsvertrag mit der Evangelischen Landeskirche Baden.

fab logo

Opferschutz-Partner


BIOS-Newsletter Empfange HTML?
Besucher heute:0
Besucher gestern:7
Besucher diesen Monat:227
Besucher dieses Jahr:3203
Tägliche Besucher:5716
Montliche Besucher:8421

Aktuelles

Keine Schließung Sexualmedizin Kiel

Sexualmedizin Kiel wird nicht geschlossen

 

Hierzu erreichte BIOS am 23. Febraur 2011 folgende Nachricht von Prof. Dr. Bosinki:

 

 

" Sehr geehrter Herr Böhm, sehr geehrter Herr Bötticher,

 

ich habe Ihnen eine gute Mitteilung zu machen: Die geplante Schließung der Kieler Sektion für Sexualmedizin konnte gestern abgewendet werden!

 

In der Anlage übersende ich Ihnen die Presseinformation des Präsidiums der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel über die Ergebnisse des am 22.02.2012 abgehaltenen Runden Tisches zur Zukunft der Kieler Sektion für Sexualmedizin. Sie ist auch im Netz über folgenden Link abrufbar: http://www.uni-kiel.de/aktuell/pm/2012/2012-051-sexualmedizin-dp.shtml. Ebenfalls beigefügt ist ein Bericht aus den KIELER NACHRICHTEN vom heutigen Tage (23.02.2012).

 

Die nun erreichte, wichtige und positive Klärung ist vor allem dem Engagement und den Vermittlungsbemühungen des Präsidenten der CAU zu Kiel, Prof. Dr. Fouquet, zu verdanken. Wichtig waren aber zweifelsohne auch die kreativen Aktivitäten der Studierenden sowie die Vielzahl der unterstützenden Stellungnahmen div. nationaler und internationaler Fachgesellschaften, ForscherInnen und Interessenverbänden - besonders auch von BIOS! - , die auch dazu beitrugen, dass sich die Medien des Themas angenommen haben.

 

Deshalb will ich Ihnen an dieser Stelle ausdrücklich Dank sagen! Wir hoffen nun, durch die erreichte Klärung uns wieder mit ganzer Kraft unseren - ja auch von der Politik für wichtig befundenen - Aufgaben in sexualmedizinischer Forschung, Lehre und Patientenversorgung (welchletztere jedoch am Runden Tisch dezidiert nicht thematisiert wurde) widmen zu können.

 

Wir werden uns erlauben, Sie über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden zu halten.

 

Mit freundlichen Grüßen im Namen des Teams der Kieler Sektion für Sexualmedizin"

 

*********************************************
Prof. Dr. med. Hartmut A.G. Bosinski
Leiter der Sektion für  Sexualmedizin
Universitätsklinikum SH, Campus Kiel
A.-Heller-Str. 12
24105 Kiel
 


Auf den hierzu ergangenen BIOS-Newsletter 01-2012 weisen wir hin.

 

Die Anlagen werden in Kürze hier eingestellt.

 

BIOS freut sich über diese gute Nachricht

 

 

QR-Code dieser Seite